zerschossener Findling am Patensteig

Diese Position eignet sich ideal zum Einstieg in den Patensteig. Eine kleine Parkbucht gegen√ľber an der Stra√üe "Im Siek" bietet die M√∂glichkeit den PKW abzustellen.

Beim diesem Stein handelt es sich um einen großen Findling der aus Langeweile von Soldaten der deutschen Wehrmacht gesprengt wurde. Die verbleibenen Teile finden Sie in unmittelbarer Nähe zu diesem größten verbliebenen Teil. Das Gersiektal steht seit 1926 unter Naturschutz.

Aufnahmeort

Lade ...

Werbung

Zufallsbild