Denkmal an der Burg Horn

Das Denkmal zeigt eine fliehende Mutter mit zwei Kindern und soll an die Flucht und Vertreibung am Ende des Zweiten Weltkriegs aus Pommern, Schlesien und Ostpreußen erinnern.

Auf der Schrifttafel steht geschrieben:
"DIE OPFER JEDER VERTREIBUNG SIND DIE MENSCHEN. WIR HOFFEN, DASS ES IN EINEM GEEINTEN EUROPA KEINE VERTREIBUNG MEHR GIBT."

Aufnahmeort

Lade ...

Werbung

Zufallsbild