Silberbach im Silberbachtal

Eigentlich hieß der Bach vor langer Zeit Möllenwasser. Um das Jahr 1711 wurden jedoch in dem Bach, der bei Kempen entspringt Silber gefunden. Es handelte sich jedoch um so geringe Mengen, dass der ernsthafte Abbau nicht weiter verfolgt wurde. Der Name Silberbach ist im Volksmund jedoch geblieben.

Aufnahmeort

Lade ...

Werbung

Zufallsbild