Vom Bärenkopf durch das Tiefental im Kalletal
GPS Tour / Länge 10,1km

Wir nutzen die kleine Parkbucht an der Straße im Tiefental. Mit einem sanften Anstieg steigen wir in Richtung des Naturschutzgebietes "Rotenberg, Bärenkopf, Habichtsberg und Wihupsberg" ein.

banner-baerenkopf-tiefental-kalletal
Schon bald blicken wir Richtung Tevenausen und der Osterkalle. Wir folgen dem Weg nach Hohenhausen und biegen an der Wegkreuzung mit der kleinen Waldhütte rechts ab. Um den Wihupsberg herum geht der Blick nach Dalbke. Auf dem Weg hinab nähern wir uns der Westerkalle und der B238. Wir passieren das Öfingstal und nehmen den Weg hinauf durch den Wald.


Kurz darauf genießen wir die Aussicht über das Tiefental. Die Fläche im Tiefental ist eine Rodungsinsel aus dem 17. Jahrhundert und bietet heutzutage Flora und Fauna Platz zur freien Entfaltung. Wir überqueren die Straße, um auf den Kammweg zum Bärenkopf zu gelangen. Von hier aus geht es hinab ins Tal zurück zum Parkplatz.

Karte / Wegführung / Höhenprofil