Schwalenberger Wald in Schieder-Schwalenberg
GPS Tour / Länge 7,3km

Die Wanderung führt durch den Schwalenberger Wald rund um den Kahlenberg. Wir nutzen den Parkplatz hinter dem Friedhof am Ende der Straße "Unter den Eichen". Wir gehen in den Wald und erreichen nach kurzer Zeit die mittelalterliche Befestigungsanlage Alt-Schieder. An diesem archäologischen Bodendenkmal biegen wir links ab. Wir bewegen uns auf dem Burgensteig. Linker Hand hinter den Bäumen liegt der Schiedersee. An der folgenden Weggabelung gehen wir rechts. Das Plätschern des Steinbaches begleitet uns.

banner-schwalenberger-wald-kahlenberg
Hoch geht es auf den 326m hohen Kahlenberg. An der Birkenhütte von 1973 bietet sich die Gelegenheit eine kurze Pause einzulegen. An dieser Stelle kann man zum 24m hohen Kahlenbergturm abbiegen und die Runde somit verlängern. Bei gutem Wetter bietet sich von dem Turm aus eine fantastische Aussicht. Nach einer kleinen Stärkung in der Wanderhütte gehen wir weiter.


Nun geht es etwas bergab. Einen Teil des Weges bewegen wir uns nun auf dem Dingelstedpfad der mit X5 gekennzeichnet ist. Kurz vor dem Ende der Runde liegt auf der rechten Seite des Weges ein Fußtretbecken, welches durch das Wasser des Schwaibaches gespeist wird. Hier kann der Wanderer seinen müden Fuß erfrischen. Bald darauf passieren wir den Ehrenhain und sind kurz darauf wieder zurück am Parkplatz.

Karte / Wegführung / Höhenprofil