Über den Wiembecker Berg bei Lemgo
GPS Tour / Länge 2,8km

Vom Bauerlandweg aus zweigt der Weg hoch zum Sender auf dem Wiembecker Berg ab. Hier beginnt unsere Tour. Gleich zu Beginn geht etwas bergauf, belohnt wird dies mit einer fantastischen Aussicht.

banner-ueber-den-wiembecker-berg
Besonders bei klaren Sichtverhältnissen eröffnet sich dem Wanderer hier eine Fernsicht weit über das Lipperland bis hin zum Teutoburger Wald mit dem "Hermannsdenkmal" und dem benachbarten "Bielsteinsender". Oben auf dem Berg angekommen, sind die einzelnen Elemente des Senders deutlich erkennbar.


Von diesem Sender aus, wird u.a. auch den Lokalsender Radio Lippe auf der Frequenz 106,6 ausgestrahlt. Nachdem wir über die Bergkuppe gegangen sind, schweift der Blick in die Ferne Richtung Extertal, bevor wir kurze Zeit später am Wasserhäuschen links auf den Landwehrweg abbiegen.



Auf diesem Teilstück kreuzen wir auch den bekannten "Runenweg X7". Nun befinden wir uns auf der Waldpassage dieses Rundweges. Wir schreiten durch den schönen Laubwald und biegen beim Verlassen des Waldes wieder links ab, um die Runde kurz darauf abzuschließen.

Karte / Wegführung / Höhenprofil