Vogellehrpfad Bexter-Wald
in Bad Salzuflen
GPS Tour / Länge 1,5km

Am Rand von Bad Salzuflen befindet sich der Vogellehrpfad "Bexter-Wald. Eine kleine Runde von nur 1,5km auf der es jedoch eine Menge an Informationen gibt. Wir schreiten auf dem breiten Hauptweg in den Wald hinein und genießen die Sonnenstrahlen, die durch das Laubdach in den Wald hineinfallen. Wie bestellt hören wir bereits nach wenigen Metern das rhytmische Klopfen des Spechts.

banner-vogellehrpfad-bexter-wald
Auf den Infotafeln, die auf dieser Runde aufgestellt sind, erfahren wir Wissenswertes u.a. zu verschiedenen Bäumen wir z.B. der Schwarzerle, der Esche oder der Birke. Noch viel mehr Infos gibt es zum Thema Vögel. Im Abstand weniger Meter reihen sich die Tafeln mit Infos zu Jägern der Lüfte, Rotkehlchen, Zaunkönig u.v.a.. Auf eine exemplarische Übersicht verschiedener Nisthilfen stößt man ungefähr in der Mitte des Rundweges.



Interessant ist auch die Schautafel mit der Geschichte zu dem Bexter Wald. Hier erfahren wir, daß der Wald bis weit nach dem zweiten Weltkrieg als Niederwald genutzt wurde und das geschlagene Holz jährlich im nahgelegenen Waldkrug öffentlich versteigert wurde.


Wer einfach eine kleine mit dem Hund gehen will, der hier allerdings angeleint werden muss, eine schöne Runde zum Joggen sucht oder abseits des Trubels die Ruhe sucht, ist hier genau richtig. Für Groß und Klein ist der Lehrpfad eine Bereicherung, auf der viel Wissenswertes vermittelt wird.

Karte / Wegführung / Höhenprofil