Patensteig mit Wasserfällen
Extertal

Der Rundwanderweg Patensteig in der Ortschaft Meierberg ist ca. 6km lang und abwechslungsreich gestaltet. Die Wege sind oft nur sehr schmal und kleine Treppen sind liebevoll in die Landschaft integriert. Festes Schuhwerk ist auf jeden Fall angebracht. Findlinge aus der Eiszeit, der Wasserfall am Fahrenbach, am Rickbach, am Höllbach, und am Hilkersiek sind neben dem Schützengraben aus dem zweiten Weltkrieg einige der sehr reizvollen Stationen auf diesem Weg.

Patensteig im Extertal
(Copyright Uwe Wittbrock / http://www.teutoburger-maerchen-wald.de/)

Der Wasserfall am Fahrenbach hat eine Gesamthöhe von ca. 4m. In Zeiten, in denen der Bach viel Wasser führt, ist dieser Ort besonders imposant. Die Findlinge aus der Eiszeit dokumentieren, dass diese Landschaft von den Gletschern der Eiszeit geformt wurde. Die gute Beschilderung macht ein „Verlaufen“ so gut wie unmöglich.



Über eine Vielzahl an Informationstafeln erhalten Sie Auskunft zu den Stationen. Genießen Sie auf diesem Weg einzigartige Naturschauspiele im schönen Lipperland.

Weitere Bilder vom Patensteig finden Sie in unserem Fotoalbum:
http://www.lipperland.de/fotoalbum/index.php/Extertal

Den Verlauf des Weges können Sie
hier als PDF-Dokument laden.
>>
Klick zum PDF-Download

Einen GPX-Track vom Patensteig für Ihr Navigationssystem finden Sie hier zum Download.
>>
Klick zum GPX-Track

Informationen zu geführten Touren auf dem Patensteig bietet H. Böhm,
erreichbar unter +49 176 67270396 an.

>>
Anfahrtsbeschreibung

Weitere Informationen finden Sie unter:
www.marketing-extertal.com