Fürstliches Residenzschloss
Detmold

Im Herzen der Stadt Detmold befindet sich das ehemals von Wall und Graben umgebene Schloss der lippischen Grafen und Fürsten. In der Zeit der Weserrenaissance (16. Jahrhundert) wurde der Vierflügelbau großzügig umgebaut. Der in dem Zuge 1577 entstandene Steingang zählt mit zu den schönsten Werken. Zu dem wertvollen Inventar des Schlosses zählen neben alten Möbeln und Büchern mehrere Alexander-Gobelins, die in einer europaweit führenden Werkstatt in Brüssel im 17. Jahrhundert hergestellt wurden. Des Weiteren befinden sich vor Ort über 300 Jahre alte Gemälde, die von den Feldzügen Alexanders des Großen berichten. Im 18. Jahrhundert wurde die Stadt nach Südwesten erweitert. In dieser Zeit entstand der bis heute erhaltene Kanal neben dem Schloss.

Schloss Detmold
Bei den stattfindenden Führungen wird die Geschichte des Landes, der Bau des Schlosses selber und seine Funktion näher erläutert.

Adresse :
Fürstliches Residenzschloss Detmold
Schlossplatz 1
32756 Detmold

>>> Wegbeschreibung > Stadtrundgang durch Detmold

Weitere Informationen finden Sie unter:
http://www.schloss-detmold.de

Karte / Anfahrtsbeschreibung / GPS-Koordinaten