Radwanderweg Rübenroute
Bad Salzuflen / Leopoldshöhe und Lage

Die Rübenroute ist ein Radrundwanderweg mit einer Länge von ca. 38km. Die Wege sind familienfreundlich und führen größtenteils abseits der Hauptverkehrsstraßen über malerische Wege entlang von Feldern und Wiesen. Auf vielen der Felder, die auf dem Weg rund um Lage, Leopoldshöhe und Bad Salzuflen liegen, werden Zuckerrüben angebaut. Diese werden u.a. in der Zuckerfabrik in Lage verarbeitet und sind ein wichtiger Wirtschaftsfaktor für die Region.

ruebenroute_01Im Ortsteil Holzhausen verläuft der Weg teils parallel zur Werre und führt aus Bad Salzuflen kommend wenig später am Gelände vorbei, auf dem alljährlich der Jahrmarkt Reinholdi stattfindet. Im weiteren Verlauf passieren Sie den Ortsteil Pottenhausen und streifen kurz danach den Lagenser Stadtwald, bevor der Weg über Ohrsen weiter nach Leopoldshöhe führt. Auf den Wegen kommen Sie an vielen Sehenswürdigkeiten der einzelne Städte und Gemeinden vorbei. Genannt sei hier nur z.B. das Gradierwerk in Bad Salzuflen, das Gut Iggenhausen bei Lage oder der historische Heimathof bei Leopoldshöhe. Dies sind gleichzeitig gute Einstiegspunkte in die Tour. Die Route ist wie auf dem Bild erkennbar ausgeschildert.

Eine Übersichtskarte der Tour mit GPX Download für ihr GPS Gerät finden Sie hier.

Weitere Informationen finden Sie unter:
http://www.adfc-nrw.de/fileadmin/dateien/Lippe/Ruebenroute.pdf