Windmühle
Kalletal - Bavenhausen

Erbaut wurde die mittlerweile als Baudenkmal geschützte Windmühle im Jahr 1853. Von hier aus haben Sie einen wunderschönen Ausblick auf Bavenhausen und das umliegende Lipperland. Die ebenerdig stehende Holländerwindmühle wurde aus Bruchsandsteinen der Region gebaut und erhielt um 1910 einen Brennstoffmotor, damit der Mahlprozess nicht mehr unbedingt vom Wind anhängig war.

windmuehle-kalletal-bavenhausen_01Im Jahr 1948 wurde der Betrieb der Mühle eingestellt. Die Windmühle wird heutzutage noch als Hochbehälter für die Wasserversorgung genutzt.

windmuehle-kalletal-bavenhausen_02Sie erreichen die Mühle am besten zu Fuß, wenn Sie die Straße Bavenhauser Straße in Kalletal (Ortsteil Bavenhausen) verlassen und in den Mühlenweg einbiegen. Noch ein paar Meter „per pedes“ und Sie stehen an der wunderschön erhaltenen Mühle, die das Wahrzeichen des Ortes darstellt.

>>> Wanderung zur Windmühle

Karte / Anfahrtsbeschreibung / GPS-Koordinaten